SC Rhenania Hinsbeck 1919 e.V.



Rhenania Hinsbeck Ballspiel-Gruppe

Seit drei Jahren reist der Boom von Kindern, die beim SC Rhenania Fußball spielen wollen nicht ab. Besonders in den unteren Altersklassen ist der Andrang groß.

Die gute Jugendarbeit in Hinsbeck hat sich herum gesprochen, haben doch mittlerweile auch etliche Spieler aus den anderen Nettetaler Stadtteilen eine Heimat bei Rhenania gefunden. Die gute Zusammenarbeit mit den Hinsbecker Kindergärten Spatzennest und St. Peter tut sein übriges.

Da unsere Bambini Mannschaften mit rund 30 Kindern überfüllt sind, haben wir uns entschlossen, das Experiment "Ballsport-Gruppe" zu wagen. Hier haben wir Zeit und Ruhe uns um die kleinsten optimal zu kümmern. Ohne Verpflichtung sollen die Kinder bei diesem "Schnuppertraining" ausprobieren, ob ihnen Fußball Spass macht. Nach und nach werden die Kinder dann an die Bambini Mannschaft herangeführt.

Ohne groß Werbung zu machen tummeln sich jetzt seit vier Wochen 20 Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren Mittwoch nachmittags auf dem Sportplatz.

Unser Jugendvorsitzender Jürgen Maywald und die beiden Initiatoren/Trainer Georg Russmann und Ralf Hendrix sind überwältigt über den großen Zuspruch.

Behutsam werden die Kinder spielerisch an den Fußballsport herangeführt, großer Wert wird auch auf die allgemeine Bewegungsschulung gelegt.

Leider können wir bis zu den Sommerferien keine weiteren Kinder mehr annehmen. Informationen erhalten Sie bei

Georg Russmann Ralf Hendrix

Bilder (Vielen Dank an Familie Simons)

 (Sie verlassen die Internetseiten des SC Rhenania 1919 Hinsbeck. Für Inhalte auf verlinkte Seiten übernimmt der Verein keine Gewähr und ist nicht für deren Inhalt verantwortlich.)

AUFGRUND ZEITMANGEL DER BEIDEN TRAINER KANN DIE BALLSPORTGRUPPE IN DER SAISON 2008/09 LEIDER NICHT WEITERGEFÜHRT WERDEN.


WER INTERESSE HAT DIE GRUPPE ZU ÜBERNEHMEN KANN SICH GERNE MIT RALF HENDRIX IN VERBINDUNG SETZEN!!!