SC Rhenania Hinsbeck 1919 e.V.



Spielberichte der C1 Jugend Saison 2008/2009

SC Rhenania Hinsbeck C1 : Tura Brüggen C1 09.05.2009

SC Rhenania Hinsbeck C1 : Tura Brüggen C1 1:1 Smiley

Im Spiel gegen Brüggen schoß Rhenania 5 Minuten vor Schluß das 1:0.           Leider mußte man in er letzten  Minute noch das 1:1 hinnehmen. Trotz diesem gerechten Unentschieden war das Trainergespann Jacobs/Heen sehr zufrieden. Vor allen Dingen die Rückrunde war grantenstark. Weiter so.

SC Rhenania Hinsbeck C1 : SG Niederkrüchten C1 25.04.2009

SC Rhenania Hinsbeck C1 : SG Niederkrüchten C1   2:0Smiley

SC Rhenania Hinsbeck C1 : VSF Amern C1 18.04.2009

SC Rhenania Hinsbeck C1 : VSF Amern C1 4:0 Smiley

Nach der verdienten Niederlage in Brüggen wollten die jungen Rhenanen Wiedergutmachung und gegen Amern die 3 Punkte in Hinsbeck behalten. In einer robusten Partie hatten die Hinsbecker mehr Spielanteile und führten zur Halbzeit verdient mit 1:0. Die gefährlichen Spitzen der Amerner, nahm die gut organisierte Abwehr aus dem Spiel, so dass man in der zweiten Hälfte das Ergebnis noch ausbauen konnte. Verdient siegte Hinsbeck mit 4:0.

Tura Brüggen C1 : SC Rhenania Hinsbeck C1 05.04.2009

Tura Brüggen C1 : SC Rhenania Hinsbeck C1 3:0Smiley

Die C 1 unterliegt der C 1 von Tura Brüggen mit 0:3. Nach den Erfolgen der letzten Spiele ging man mit viel Optimismus in die Partie gegen den Tabellen Zweiten. Doch schnell merkte man, dass die Brüggener das Spiel gewinnen wollten und Hinsbeck durch die vielen Ausfälle ersatzgeschwächt antrat und sich schwer tat ins Spiel zu kommen. Noch in der ersten Hälfte des Spiels gingen die Gastgeber mit 1:0 in Führung. Kurz nach Wiederanpfiff erhöhten sie durch einen Elfmeter auf 2:0. Nach einem wunderbaren Alleingang verfehlte Patrick Bühler nur knapp das gegnerische Tor. Kurz vor Ende der Partie erhöhte Brüggen dann noch auf 3:0.

Fortuna Dilkrath C1 : SC Rhenania Hinsbeck C1 28.03.2009

Fortuna Dilkrath C1 : SC Rhenania Hinsbeck C1 1:2Smiley

Nach drei Siegen in Folge rechneten die jungen Rhenanen sich auch etwas gegen den Tabellenzweiten aus Dilkrath aus. Auf für Hinsbeck ungewohnten Kunstrasen entwickelte sich schnell ein gutes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Eine der Chancen verwertete Patrick Bühler gekonnt mit einem Heber ins gegenerische Tor. Mit der Führung im Rücken ging man in Halbzeit zwei. Trotz vorheriger Ansprache dauerte es keine 30 Sekunden bis der Ball im Hinsbecker Tor landete. Danach gab es ein Sturmlauf der Dilkrather, die immer wieder zu guten Chancen kamen. Ein super herausgespielter Konter der Hinsbecker nutzten diese eiskalt aus. Tommy Schlitter brauchte den Abpraller, nach Pfostenschuß von Patrick, nur noch einschieben. Hinsbeck spielte die Zeit nun clever runter und fuhr mit 3 Punkten mehr als zufrieden zurück ins Bergdorf!!

SC Rhenania Hinsbeck C1 : TSF Bracht C1 21.03.2009

SC Rhenania Hinsbeck C1 : TSF Bracht C1 3:0Smiley

Langsam wird die kleine Serie schon unheimlich! In diesem Jahr noch ungeschlagen, spielte Rhenania bei schönem Fußballwetter gegen den Tabellendritten aus Bracht. In der ersten Halbzeit ließ Hinsbeck nichts zu, war aber auch nicht in der Lage seine Chancen zu nutzen. So ging man mit 0:0 in die Pause. In Hälfte zwei war es endlich soweit. Die Chancen wurden genutzt und am Ende auch in dieser Höhe verdient siegte Rhenania mit 3:0.

SC Rhenania Hinsbeck C1 : SC Waldniel 17.03.2009

SC Rhenania Hinsbeck : SC Waldniel  2:0 Smiley

Im heutigen Nachholspiel gegen Waldniel spielte die Mannschaft von Frank und Martin zum zweiten Mal in Folge zu Null und konnte auch sonst überzeugen. Der Sieg ist hoch verdient, hätte aber noch höher ausfallen müssen! Wenn man am Wochende so gegen Bracht auftritt, ist hier mit Sicherheit auch etwas zu holen!

TIV Nettetal C1 : SC Rhenania Hinsbeck C1 14.03.2009

TIV Nettetal gegen SC Rhenania Hinsbeck C1  0:9 Smiley

Im Spiel gegen TIV konnten die Rhenanen einen zu keinem Zeitpunkt gefährdeten Sieg auch in dieser Höhe einfahren und nahmen so die Punkte mit ins Bergdorf!